Detailergebnisse des Krankenhausstandorts

  • Klinikum der Universität München - Standort Großhadern
  • Klinikum der Universität München
  • Marchioninistraße 15
  • 81377 München
  • Entfernung (Luftlinie):
  • Durchschnittliche Fallzahl:72,0
  • Stufe:Level 1
  • Tabellendarstellung gemäß QFR-RL:2016-2020
  • Strukturabfrage: Download

Überleben von Frühgeborenen unter 1.500 g
Vergleich dieses Krankenhausstandortes mit Krankenhausstandorten bundesweit

Überleben von Frühgeborenen unter 1.500 g
Verteilung der Krankenhausstandorte (Histogramm) im Umkreis von 250 km um den gewählten Standort

gewählter Krankenhausstandort 0 0 0 2 2 3 7 9 13 13 3 0 0,92 0,93 0,94 0,95 0,96 0,97 0,98 0,99 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 Indikatorergebnisse Anzahl Krankenhausstandorte Bundesmaximum Bundesminimum Bundesdurchschnitt

Überleben von Frühgeborenen unter 1.500 g
Entfernung der Krankenhausstandorte (Streudiagramm) im Umkreis von 250 km um den gewählten Standort

Ergebnis deutlich unter dem Durchschnitt

durchschnittliches Ergebnis

Ergebnis deutlich über dem Durchschnitt

Klinikum der Universität München - Standort Großhadern Hauptstandort Rotkreuzklinikum München München Klinik Harlaching Klinikum der Universität München - Standort Innenstadt Stammgelände München Klinik Schwabing Klinikum Starnberg Hauptstandort Augsburg Medizincampus RoMed Klinikum Rosenheim Hauptstandort Außenstelle Klinikum Ingolstadt Klinikum Garmisch-Partenkirchen Klinikum Traunstein Innklinikum Altötting und Mühldorf - Altötting Klinikum Kempten Memmingen Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg Standort MB/SB (Der Standort weist einen grünen Balken auf, da sich die Vertrauensbereiche des Standortes und des Bundesdurchschnitts nicht überschneiden und das Ergebnis somit signifikant besser ist als der Durchschnitt.) DONAUISAR Klinikum Deggendorf Hauptstandort Klinikum Nürnberg Süd (Der Standort weist einen roten Balken auf, da sich die Vertrauensbereiche des Standortes und des Bundesdurchschnitts nicht überschneiden und das Ergebnis somit signifikant schlechter ist als der Durchschnitt.) Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd (Der Standort weist einen grünen Balken auf, da sich die Vertrauensbereiche des Standortes und des Bundesdurchschnitts nicht überschneiden und das Ergebnis somit signifikant besser ist als der Durchschnitt.) Klinik am Eichert Klinikum St. Marien Amberg Klinik Hallerwiese/Cnopfsche Kinderklinik (Der Standort weist einen roten Balken auf, da sich die Vertrauensbereiche des Standortes und des Bundesdurchschnitts nicht überschneiden und das Ergebnis somit signifikant schlechter ist als der Durchschnitt.) Kinderklinik Dritter Orden Passau Klinikum Fürth Klinikum Friedrichshafen Erlangen Innenstadt (Der Standort weist einen roten Balken auf, da sich die Vertrauensbereiche des Standortes und des Bundesdurchschnitts nicht überschneiden und das Ergebnis somit signifikant schlechter ist als der Durchschnitt.) Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH - Hauptstandort Klinikum am Steinenberg Hauptstandort Rems-Murr-Klinikum Winnenden (Der Standort weist einen grünen Balken auf, da sich die Vertrauensbereiche des Standortes und des Bundesdurchschnitts nicht überschneiden und das Ergebnis somit signifikant besser ist als der Durchschnitt.) Filderklinik Klinikum Weiden Klinikum Stuttgart - OH/FK - Olgahospital/Frauenklinik Hauptstandort Klinikum Ludwigsburg Kliniken Böblingen Klinikum Bamberg Betriebsstätte Bruderwald Hegau-Bodensee-Klinikum Singen Klinikum am Gesundbrunnen Klinikum Bayreuth Missioklinik Hauptstandort UKW Schwarzwald-Baar Klinikum, Villingen-Schwenningen Helios Klinikum Pforzheim GmbH Hauptstandort Hauptstandort Coburg Städtisches Klinikum 0 50 100 150 200 250 0,92 0,93 0,94 0,95 0,96 0,97 0,98 0,99 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 Indikatorergebnisse Entfernung / km Bundesmaximum Bundesminimum Bundesdurchschnitt gewählter Krankenhausstandort

Überleben von Frühgeborenen unter 1.500 g
Ergebnisse im tabellarischen Vergleich im Umkreis von 250 km um den gewählten Standort

durchschnittliches Ergebnis

Ergebnis deutlich über dem Durchschnitt

Ergebnis deutlich unter dem Durchschnitt